Thoughtpile Ich schreibe hier sachen.

Meine ersten eindrücke mit Misskey

Ich bin vor etwa einer woche von Pleroma zu Misskey gewechselt. Hier notiere ich nun kurz meine ersten eindrücke. Ich betreibe eine ein-nutzi-instanz, also kann ich zu den lokalen gemeinschaftsfunktionen nichts sagen. Bedenke, dies sind persönliche erfahrungen, ich habe viel ausgelassen und ich könnte manches falsch verstanden haben. Die föderation klappt besser Pleroma hatte probleme mit BookWyrm und PeerTube zu föderieren, ich konnte posts von diesen plattformen nicht empfangen. Mit Misskey funktioniert das tadellos.

Meta: Dieser blog ist jetzt mehrsprachig

Ich werde fortan auch deutsche texte auf diesem blog veröffentlichen. Der standard RSS-feed wird nur englische posts enthalten. Der deutsche RSS-feed wird nur deutsche posts enthalten. Wenn du posts in beiden sprachen lesen willst, musst du beide feeds abonnieren. Ich weiß noch nicht, ob ich neue posts in beide sprachen übersetzen werde. Wahrscheinlich werden einige posts nur in englisch und andere nur in deutsch verfügbar sein. 🤷